Familienportal Landkreis Günzburg

Bürgerschaftliches Engagement

Freiwilligenzentrum Stellwerk

Das Freiwilligenzentrum STELLWERK wurde am 20. September 2007 gegründet und ist die zentrale Informations-, Beratungs- und Vermittlungsstelle für bürgerschaftliches Engagement im Landkreis Günzburg. Das Zentrum ist aus dem "Lokalen Bündnis für Familie Landkreis Günzburg" hervorgegangen.

Das Freiwilligenzentrum ist politisch neutral, konfessionell ungebunden und arbeitet fach-, themen- und verbandsübergreifend. Wir unterstützen das Engagement der Menschen unabhängig von Geschlecht, Abstammung, Hautfarbe, Herkunft, Glauben, sozialer Stellung oder sexueller Identität.

Das Freiwilligenzentrum möchte die Vielfalt der Engagementmöglichkeiten aufzeigen und Begeisterung für das Ehrenamt wecken. Es  berät Bürgerinnen und Bürger, die sich ehrenamtlich engagieren möchten und vermittelt diese an passende Einrichtungen. Zudem unterstützt es gemeinnützige Organisationen, soziale Einrichtungen und Kommunen bei der Umsetzung neuer Projekte mit Ehrenamtlichen. Es schult Freiwillige für ihre ehrenamtliche Tätigkeit und begleitet sie während ihres Engagements. Das Freiwilligenzentrum entwickelt und initiiert eigene oder gemeinsam mit Partnern innovative Projekte. Eine weitere Aufgabe ist die Verbesserung der öffentlichen Wahrnehmung von Bürgerschaftlichem Engagement und Ehrenamt. Dies geschieht durch geplante und kontinuierliche Öffentlichkeitsarbeit.

Das Freiwilligenzentrum STELLWERK wird vom Landkreis Günzburg und vom Förderverein "STELLWERK - Förderung des bürgerschaftlichen Engagements e.V." gefördert. Träger sind der Caritasverband für die Region Günzburg und Neu-Ulm e.V. sowie das Diakonische Werk Neu-Ulm.

Informationen zur Bayerischen Ehrenamtskarte in unserem Landkreis erhalten Sie [hier].

Links (außerhalb der Landkreisseiten):

Kontakt:

STELLWERK
Freiwilligenzentrum für den Landkreis Günzburg
Krankenhausstraße 36
89312 Günzburg
Tel.:  08221/93 01010
Fax.: 08221/93 01012
E-Mail: Stellwerk

Ansprechpartnerinnen:

  • Inge Schmidt: Leitung, Projektkoordinatorin Nachbarschaftshilfe und Freiwillige Soziale Schuljahr
  • Gabriele Weinmann: Verwaltung, Projektkoordinatorin Schülerpaten und Bayerische Ehrenamtskarte
  • Maria Granz: Projektkoordinatorin Job-Mentoren
  • Ronja Wagner: Verwaltung                                                                                         

Öffnungszeiten:

Mo-Do 9.00-12.00 Uhr
und Termine nach Vereinbarung

Außensprechstunden:

Thannhausen:
jeden 2. und 4. Dienstag im Monat von 14.00 -15.30 Uhr im Rathaus 
Edmund-Zimmermann-Str. 3 
86470 Thannhausen

Krumbach:
jeden 2. und 4. Dienstag im Monat von 16.00-17.30 Uhr
im Bürgertreff Mit´anand
Karl-Mantel-Str. 22
86381 Krumbach

Logo

Familie sein...

... im Landkreis Günzburg

Familien-wegweiser

Freizeit-programm

Kinder- betreuungs- portal

Offener Treff für Menschen mit Behinderung in Günzburg

Jeden ersten Sonntag im Monat! Weitere Infos hier!

Telefonische Auskunft für familienbezogene Leistungen und Hilfen

Tel.-Nr. 0180/12 33 555

Familienservicestellen - ein neues Informationsangebot der Bayer. Staatsregierung

Antworten auf die Frage:
Wer macht was?

Ihr direkter Draht zum Familienportal

An der Kapuzinermauer 1
89312 Günzburg

Telefon 08221/95 177
Telefax 08221/95 440

E-Mail: familienportal@landkreis-guenzburg.de

 

Seite bookmarken: 
facebook.detwittergoogle.comMister Wongdel.icio.usdigg.comschuelervz.de, studivz.de oder meinvz.de
Logos
Das Familienportal wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft
und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER).