Familienportal Landkreis Günzburg

Familie und Beruf

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Projektideen bezüglich der Vereinbarkeit von Familie und Beruf nehmen im Rahmen des Lokalen Bündnisses eine wichtige Rolle ein.

Familienfreundliches Unternehmen 2018-2020

Der Wettbewerb „Beruf & Familie“ des Landkreises Günzburg unter Federführung der Regionalmarketing Günzburg GbR – Wirtschaft und Tourismus (RMG) in Kooperation mit dem Lokalen Bündnis für Familie Landkreis Günzburg, der IHK Schwaben, der Kreishandwerkerschaft Günzburg/Neu-Ulm, der Agentur für Arbeit Günzburg sowie der Sparkasse Günzburg-Krumbach geht 2017 in die vierte Runde.

Ist auch Ihr Unternehmen „familienfreundlich"? Lassen sich durch verschiedenste Angebote in Ihrem Unternehmen „Familie" und „Beruf" für Ihre Mitarbeiter besonders gut vereinbaren? Dann nehmen Sie an diesem Wettbewerb teil und nennen Sie uns bitte Ihre Gründe und Maßnahmen. Den Fragebogen finden Sie unten bei "Zum Herunterladen". Gerne ergänzend auch formlos textlich oder in Bild und Film.

Was haben Sie davon: Als Preisträger können Sie 2018-2020 unser Logo „Beruf & Familie" für sich einsetzen. Die Preisübergabe erfolgt am 30. Januar 2018 öffentlichkeitswirksam, um Ihnen eine entsprechend werbewirksame Würdigung und Präsenz zu gewähren. Ausgewählte Maßnahmen/Beispiele erhalten zusätzliche medienwirksame Preise.

Erstmals werden wir unsere Auszeichnung in diesem Jahr in unterschiedlichen Kategorien vergeben, d.h. für Unternehmen/Betriebe bis 10 Mitarbeiter, bis 50 Mitarbeiter und mit über 50 Mitarbeitern. Alle Unternehmen im Landkreis sind herzlich aufgefordert, sich an diesem Wettbewerb zu beteiligen. Natürlich sind nicht alle genannten Maßnahmen/Angebote für jedes Unternehmen (größen- oder branchenbedingt) relevant. Es besteht daher kein Anspruch auf Vollständigkeit bei Beantwortung der Fragen – Qualität steht vor Quantität!

Bitte füllen Sie den Fragebogen direkt am Computer im Formular oder handschriftlich aus und senden ihn per mail, Fax oder Post an die Regionalmarketing Günzburg GbR (Adresse finden Sie auf dem Fragebogen).

>>>> Teilnahmeschluss ist der 27. Oktober 2017 <<<

Förderpreis "Beruf & Familie 2014 bis 2017"

Die Ausschreibung des Förderpreises „Beruf & Familie 2014 bis 2017“ hat wieder viele tolle Impulse, Ideen und Anregungen hervorgebracht. Eine Vielzahl engagierter Unternehmen hat sich mit einem breiten Spektrum interessanter Praxisbeispiele beworben. Am 25. November 2014 wurden insgesamt 17 Unternehmen als "Familienfreundliche Unternehmen in der Familien- und Kinderregion" ausgezeichnet. Prämiert wurden Unternehmen und Verwaltungen die durch ein hohes Maß an innovativen und individuellen Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie beitragen.

Für die Unternehmen aber auch für Ämter und Behörden ist es vor dem Hintergrund des demografischen Wandels sinnvoll, durch familienfreundliche Rahmenbedingungen in die nachhaltige Beschäftigungsfähigkeit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu investieren und sich so in Zeiten des Fachkräftemangels als attraktive Arbeitgeber zu positionieren. Angesichts der bevorstehenden demografischen Herausforderungen sind innovative und individuelle Maßnahmen ein wichtiges Instrument, um das Potenzial qualifizierter Fachkräfte optimal zu nutzen oder diese zu rekrutieren.

Richtig umgesetzt, entsteht eine Win-win-Situation: Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer können sich ihren beruflichen und auch ihren familiären Aufgaben widmen, und dies ganz ohne Gewissenskonflikte. Arbeitgeber profitieren gleichermaßen von einer hohen Mitarbeitermotivation und Arbeitseffizienz.

Das Lokale Bündnis für Familie hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit diesem Förderpreis familienbewusste Unternehmenspolitik aufzuzeigen und bekannt zu machen. Familienfreundlichkeit ist heute ein zentraler Standortfaktor, der Städte, Gemeinden und unsere Region nachhaltig stärkt und zukunftsfähig macht. Hier unterstützt das Lokale Bündnis für Familie und die Wirtschaftsförderstelle der Regionalmarketing Günzburg.

Projekt "Wadenwickel"

Das Projekt "Wadenwickel" der Lebenshilfe Günzburg soll berufstätigen Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf erleichtern. Die Lebenshilfe Günzburg vermittelt zuverlässige und geschulte Betreuerinnen und Betreuer, die genesende Kinder liebevoll in der gewohnten Umgebung pflegen und betreuen.

Kontakt

Lebenshilfe Donau-Iller e. V.
Lebenshilfe-Zentrum Günzburg
Wadenwickel - Manuel Bögner
Adolph-Kolping-Straße 1
89312 Günzburg
Tel.: 08221/930 40 - 25
Emailkontakt zu:
Lebenshilfe Donau-Iller e. V.

Logo

Familie sein...

... im Landkreis Günzburg

Familien-wegweiser

Freizeit-programm

Kinder- betreuungs- portal

Integration...

im Landkreis Günzburg

Interkultureller Wegweiser

Offener Treff für Menschen mit Behinderung in Günzburg

Jeden ersten Sonntag im Monat! Weitere Infos hier!

Telefonische Auskunft für familienbezogene Leistungen und Hilfen

Tel.-Nr. 0180/12 33 555

Familienservicestellen - ein neues Informationsangebot der Bayer. Staatsregierung

Antworten auf die Frage:
Wer macht was?

Ihr direkter Draht zum Familienportal

An der Kapuzinermauer 1
89312 Günzburg

Telefon 08221/95 177
Telefax 08221/95 440

E-Mail: familienportal@landkreis-guenzburg.de

 

Seite bookmarken: 
facebook.detwittergoogle.comMister Wongdel.icio.usdigg.comschuelervz.de, studivz.de oder meinvz.de
Logos
Das Familienportal wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft
und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER).