Familienportal Landkreis Günzburg

Präventionsarbeit

Vorbeugende Maßnahmen

Wer ist zuständig für Gewalt- und Suchtprävention im Landkreis Günzburg?
Wie funktioniert aktiver Jugendschutz in den Gemeinden? Wo gibt es Angebote zur Medienerziehung?
Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie gern bei uns!

Die kommunale Jugendarbeit im Amt für Kinder, Jugend und Familie plant, organisiert und koordiniert zum Beispiel Aktionen und Projekte zur Sucht- und Gewaltvorbeugung oder zum Umgang mit neuen Medien für junge Menschen, Eltern, Lehrkräfte sowie Institutionen.
Zudem besteht das Präventionsnetzwerk „STARK ZUSAMMEN“ mit zahlreichen Kooperationsspartnern aus dem Landkreis Günzburg.

Präventionsarbeit

Mädchen- und Jungenarbeit

In der Präventionsarbeit wird auf die unterschiedlichen Lebenslagen von Mädchen und Jungen eingegangen.

Weiterlesen

Präventionsarbeit

Gewaltprävention

„Die“ Ursache von Gewalt gibt es nicht nicht. Verantwortlich sind immer mehrere Faktoren.

Weiterlesen

Präventionsarbeit

Medienprävention

Kinder und Jugendliche sowie deren Familien sollen beim Umgang mit den "Neuen Medien" unterstützt werden.

Weiterlesen

Präventionsarbeit

AIDS-Prävention

Bei Präventionsveranstaltungen im Bereich HIV / AIDS kommt der Mitmach-Parcours zum Einsatz.

Weiterlesen

Logo

Familie sein...

... im Landkreis Günzburg

Familien-wegweiser

Freizeit-programm

Kinder- betreuungs- portal

Integration...

im Landkreis Günzburg

Interkultureller Wegweiser

Freie Mitarbeiter/Träger

Für ambulante Hilfen in Familien werden freie Mitarbeiter/innen gesucht.
Weiterlesen

Ihr direkter Draht zum Familienportal

An der Kapuzinermauer 1
89312 Günzburg

Telefon 08221/95 177
Telefax 08221/95 440

E-Mail: familienportal@landkreis-guenzburg.de

 

Seite bookmarken: 
facebook.detwittergoogle.comMister Wongdel.icio.usdigg.comschuelervz.de, studivz.de oder meinvz.de
Logos
Das Familienportal wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft
und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER).