Seite drucken
Zum Landkreis-Portal
Familienportal Günzburg

„Wie finde ich den richtigen Arzt oder funktionieren Mediatheken - einfach erklärt für Senioren“

Freiwilligenzentrum STELLWERK bietet weitere Online-Sprechstunden an

Das Freiwilligenzentrum STELLWERK bietet in Zusammenarbeit mit der Seniorenfachstelle wieder Hilfestellung in Sachen Computer und Medien an. Angesprochen sind Seniorinnen und Senioren, die mittels mobiler Geräte kommunizieren möchten, sich aber (noch) nicht auskennen.

Jede Sprechstunde ist wie folgt aufgebaut: zuerst gibt Referentin Nina Drollmann einen inhaltlichen Einblick, anschließend ist eine Fragerunde geplant. Die Teilnehmerzahl ist auf acht Personen begrenzt. Die interessierten Senioren müssen sich lediglich zutrauen, per Videoübertragung an dem Termin teilzunehmen.

Die Anmeldung ist pro Veranstaltung möglich und kann an info@remove-this.fz-stellwerk.de gerichtet werden oder telefonisch unter 08221-9301010 erfolgen.

Die Mitarbeiter des Freiwilligenzentrums STELLWERK und der Seniorenfachstelle unter 08221-95235 unterstützen gerne bei technischen Unsicherheiten.

Benötigt wird lediglich eine E-Mail-Adresse, an die der Zugangslink geschickt wird. Die Teilnehmer brauchen ein internetfähiges Endgerät mit Mikrofon und Kamera.

Internetsuche

  • 28. April von 17:30 bis 19 Uhr
  • Was sind Suchmaschinen?
  • Wie schütze ich mich vor schadhaften Internetseiten?
  • Zeitungen, Nachrichten, Bastelanleitungen, Dienste und Services, Ärzte im Internet finden

Mediatheken und Videos – Mediale Inhalte im Internet finden und abspielen, Am Beispiel von Das Erste und YouTube:

  • 12. Mai von 17:30 bis 19 Uhr
  • Wie funktioniert Fernsehen im Internet?
  • Was ist Fernsehwerbung im Internet? Wie kann ich diese überspringen?
  • Wie kann ich weiterschauen? Möchte ich mir ein „Fernsehkonto“ anlegen?

Das Freiwilligenzentrum wiederholt die Online-Sprechstunden im Juni, die genauen Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.