Seite drucken
Zum Landkreis-Portal
Familienportal Günzburg

Schutz von arbeitenden Kindern und Jugendlichen Jugendarbeitsschutz

Das Gesetz zum Schutz der arbeitenden Jugend (Jugendarbeitsschutzgesetz) schützt junge Menschen vor Überlastungen im Arbeitsleben: vor Arbeit, die zu früh beginnt, die zu lange dauert, die zu schwer ist, die sie gefährdet oder die für sie ungeeignet ist. Kinderarbeit ist grundsätzlich verboten.
Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Kommunalen Jugendarbeit im Amt für Kinder, Jugend und Familie beraten Sie bei allen Fragen des Jugendarbeitsschutzgesetzes.