Seite drucken
Zum Landkreis-Portal
Familienportal Günzburg

Kath. Kirchenstiftung St Margareta Bühl Kinderhaus St. Margareta

Nikolaus Bernhard Weg 2
89346 Bibertal
Kontakt
Leiter/in: Annemarie Wroblewski
Stellvertreter/in: Silke Wirbel

Kinderkrippe

Aufnahmealter: 10 Monate
Plätze: 30
Öffnungsanfang: 07:15 Uhr
Öffnungsende: 16:30 Uhr

Kindergarten

Aufnahmealter: 3 Jahre
Plätze: 55
Öffnungsanfang: 07:15 Uhr
Öffnungsende: 16:30 Uhr

Schulkinderbetreuung

Vorhanden: ja
Aufnahmealter: 6 Jahre
Öffnungsanfang: 07:15 Uhr
Öffnungsende: 16:30 Uhr

Mittagessen

Wird angeboten: ja
Anmerkungen zum Mittagessen: Catering durch gastromenü, ulm

Ganztagsplätze

Wird angeboten: ja

Schließzeiten:

Sommer: 3 Wochen
Weihnachten: 24.12. - 06.01.
Ostern: nein
Pfingsten: 4 Tage nach Pfingsten
Sonstige: 2-3 Brückentage
Max. Tage/Jahr: 30
Ferienbetreuung: durch Tagesmütter

Konzeption/pädagogische Schwerpunkte:
Unsere pädagogische Arbeit richtet sich aus am Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan. Dazu gehören für uns folgende Schwerpunkte:
  • Eine elternbegleitete Eingewöhnungsphase angelehnt an das Berliner Modell.
  • die Stärkung der kindlichen Basiskompetenzen im täglichen Miteinander, basierend auf gezielten Beobachtungen des Kindes
  • das Angebot unterschiedlicher „Lernräume“ durch eine anregende und bedürfnisgerechte Gestaltung des Gruppenraumes, der gesamtem Außenbereiche und des großen Gartens.
  • feste Gruppen mit sicheren Bindungsbeziehungen, teiloffen für gruppenübergreifendes Freispiel oder gemeinsame Beschäftigungen
  • Entwicklung von Werten und Religiosität orientiert am liebevollen und respektvollen Umgang miteinander, an biblischen Geschichten und miterleben der kirchlichen Feste
  • Sprachförderung integriert im Alltag, in gezielten Beschäftigungsangeboten und im Vorkurs
  • regelmäßige Naturtage und ein eigener großer Garten zur Umweltbildung und -erziehung
Elterneinbeziehung/Zusammenarbeit mit den Eltern:
Unsere Eltern haben viele Möglichkeiten sich im Kinderhaus einzubringen, die Mitarbeit im Elternbeirat erweitert diese Partizipation zusätzlich. Zu unseren Angeboten zählen: Elterngespräche, Vorträge, Eltern-Kind basteln, viele verschiedene Feste, Familienwanderung, Oma + Opatag, Elternabende, jährliche Elternumfrage und vieles mehr.

Ihr Direktkontakt zu uns!